Fuhrpark
Solaranlagen
Elektroheizung

Elektroinstallation

für Industrie und mehr

Elektroanlagen im industriellen und gewerblichen Bereich unterliegen andere Vorraussetzungen, als der heutige Wohnungsbau es erfordert. Zu einem werden wesentlich höhere Leistungen über Stromkreis- und Verteileranlagen an die Verbraucher übergeben, des Weiteren ist eine Vielzahl von Bestimmungen, unter anderem zum Beispiel für Arbeitssicherheit, zu beachten.


Leitungsquerschnitte, Beleuchtungsstärken, Notbeleuchtung, Fluchtwegekennzeichnung, Notstrom-versorgungen, um nur einige zu nennen, müssen fachgerecht geplant und konsequent in die Realität umgesetzt werden. Die Elektrotechnik bleibt auch in diesen Bereichen nicht stehen und fordert von dem Handwerksunternehmen eine ständige Weiterbildung, um auch hier fachgerecht und kompetent beraten zu können.


Industrieobjekte

  • H&H Maschinenbau in Borken
    Verwaltungsgebäude und Maschinenhalle
  • GEWING Stahlbau in Ahaus / Alstätte
    Stahlverarbeitung mit Fertigungshallen auf insgesamt 7.000 qm
  • Stahlbau Nießing in Borken / Marbeck
    Schornsteinbau und Edelstahlfertigung
  • Maschinenbau FOOKE in Borken
    neue Produktionshalle mit 1.200 qm.
Platzhalter

Wohnungsinstallation

Planung und Installation von elektrischen Anlagen erfordern ein hohes Maß an Kompetenz, um Kunden ganz individuell und fachgerecht zu beraten. Die Technik, gerade im Bereich der Elektroinstallation, erfordert für das Handwerksunternehmen eine ständige Weiterbildung auf diesem Gebiet.


Starkstromverteiler mit zentraler EIB-Steuerung für die gesamte Haustechnik.

Steuerelemente sorgen für den reibungslosen Betrieb von Heizung, Klima und Beleuchtung. Gleichzeitig ermöglicht diese Technik den Bauherren jederzeit die Fernüberwachung seines Wohngebäudes über Internet oder auch Mobilfunk. Dieses schließt sogar eine Kameraüberwachung in Echtzeit mit ein.

Wohnungsinstallation